Beim Online-Shopping gilt das Widerrufsrecht. Allerdings gibt es davon einige Ausnahmen. Der Gesetzgeber hat es leider versäumt, diese Ausnahmen konkret zu formulieren, sodass hier immer wieder die Gerichte entscheiden müssen. Sind zum Beispiel Matratzen, die man online bestellt hat, vom Widerrufsrecht ausgenommen? Niemand weiß es, auch der BGH nicht. Deswegen wird diese Frage vom EuGH entschieden werden müssen.

Im Interview mit Prof. Dr. Felix Buchmann wollen wir eine Erklärung finden.